- Pressemitteilungen

Meeresenergie: Gezeitenkraft-Investment für Privatanleger mit Ø 11 % p.a. Auszahlungen

  • Grüne Geldanlage: RE13 Meeresenergie Bay of Fundy
  • Weltweit einmaliger Gezeitenkraft-Standort mit 13 m Tidenhub
  • Innovative Gezeitenkraft-Technologie 
  • Garantierte Einspeisevergütung über 15 Jahre

Hamburg, 13. Januar 2020. Die reconcept Gruppe, Asset Manager und seit mehr als 20 Jahren Anbieter ökologischer Kapitalanlagen, hat für deutsche Privatanleger ein neues Anlagesegment im Bereich der nachhaltigen Kapitalanlage eröffnet: Mit „RE13 Meeresenergie – Bay of Fundy“ können sich Anleger erstmals an modernen, schwimmenden Gezeitenkraftwerken beteiligen. In Einsatz kommen drei Anlagen vor der kanadischen Ostküste, in der für ihren weltweit höchsten Tidenhub von 13 Metern berühmten Bay of Fundy.

Das Investment generiert Einnahmen aus einem Einspeisevertrag (sogenanntes „Power Purchase Agreement“ oder „PPA”) mit der Nova Scotia Power Inc., dem staatlichen Stromversorger der kanadischen Provinz Nova Scotia. Die Vergütung ist für 15 Jahre ab Inbetriebnahme der Gezeitenkraftwerke garantiert. Hiervon profitieren Investoren von „RE13 Meeresenergie Bay of Fundy“ mittelbar: Geplant sind Auszahlungen von insgesamt rund 190 Prozent über die geplante Laufzeit bzw. 11 Prozent jährlich im Durchschnitt (vor Steuern in Kanada, vor Progressionsvorbehalt in Deutschland, inkl. Kapitalrückfluss).

Die Gezeitenkraftwerke – FORCE 1 genannt – sind schwimmende Plattformen im Trimaran-Design, angetrieben von jeweils sechs steuerbaren Unterwasserturbinen. Anders als übliche Gezeitenkraftwerke kommen sie somit ohne Damm aus und haben daher keine massiven Einwirkungen auf die marine Fauna und Flora. Die Anlagen können sich selbstständig nach der wechselnden Strömung in alle Richtungen ausrichten und eignen sich speziell für den Betrieb in Gezeitengewässern. Das Herzstück der Anlagen stammt dabei aus Rheinland-Pfalz: Hydro-Turbinen der deutschen Schottel Gruppe, ein führender Anbieter von Unterwasserantrieben.

„Die großen Vorteile von Gezeitenkraftwerken sind ihre Berechenbarkeit. Während die Solar- und Windenergie vom Wetter abhängen, sind Gezeitenkraftwerke in der Lage, rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr Strom zu liefern. Denn solange der Mond um die Erde kreist, wird es Gezeitenenergie geben – vorhersehbar und damit kalkulierbar. Das macht sie energiepolitisch interessant und zudem zu einem attraktiven Investitionsvorhaben“, erklärt Karsten Reetz, Geschäftsführer der reconcept Gruppe.

Geplant ist die Platzierung eines Beteiligungskapitals von bis zu 6 Mio. kanadischen Dollar (CAD). Zeichnungen sind ab CAD 10.000 plus 3 % Agio möglich. Ein- und Auszahlungen können auf Wunsch der Anleger auch in Euro (EUR) erfolgen.

Die reconcept GmbH verbindet bereits seit 1998 Erneuerbare-Energien-Projekte mit Investoren. Gemeinsam mit rund 10.000 Anlegerinnen und Anlegern hat reconcept mehr als 230 Erneuerbare-Energien-Anlagen realisieren können – Sonnen-, Wind- und Wasserkraftwerke im In- und Ausland mit einer installierten Leistung von insgesamt rund 370 Megawatt.

Pressekontakt
reconcept. Green Global Investments
Christiane Pieper
Telefon 040 - 325 21 65 27 | Fax 040 - 325 21 65 69
E-Mail: christiane.pieper@reconcept.de | www.reconcept.de

Pressebild: Gezeitenkraftwerk FORCE 1 (Pilotanlage im Einsatz)

Download Pressebild (1)    Pressebild (2)    Film zum Fonds

Presseinformation als PDF

Risikohinweis
Bitte beachten Sie: Die reconcept Gruppe bietet keine Anlageberatung. Die Inhalte dieser Meldung dienen ausschließlich fachlichen Informationszwecken und sind eine unverbindliche und nicht vollständige Kurzinformation. Sie stellt kein Angebot zur Zeichnung von „RE13 Meeresenergie Bay of Fundy“ dar und ersetzt keinen Verkaufsprospekt. Der Erwerb der Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Wertentwicklungen der Vergangenheit und Prognosen über die zukünftige Entwicklung sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Eine ausführliche Erläuterung der wesentlichen und tatsächlichen Risiken im Zusammenhang mit dargestellten Vermögensanlagen finden Sie im Verkaufsprospekt. Eine Investitionsentscheidung muss ausschließlich auf Basis des Verkaufsprospektes erfolgen, der auf der Website www.reconcept.de veröffentlicht ist und auch in gedruckter Form bei der reconcept consulting GmbH, ABC-Straße 45, 20354 Hamburg, zur kostenlosen Ausgabe bereit gehalten wird.